Sie sind hier:

Pascha Hamam - Phönix Hamam

Thessaloniki

Das Phönix Hamam oder Pachscha Hamam in Thessaloniki

Versteckt in der Nähe der Kirche Hagion Apostolon und des Litaia Tors in der Straße Odos Zefiron befindet sich das Pascha Hamam.

Dieses osmanische Bad in Thessaloniki ist zwischen 1525 und 1530 erbaut worden. Das Bad ist über den Anschluss Thessalonikis an Griechenland hinaus in Betrieb gewesen und erst 1968 geschlossen worden. In der Zeit nach dem Anschluss ist das Hamam als Phönix Hamam in Thessaloniki bekannt gewesen.

Heute ist das Pascha Hamam geschlossen und in einem ziemlich schlechten Zustand. Es ist eines der vier überhaupt noch erhaltenen osmanischen Bäder in Thessaloniki.

Bildergalerie Phönix Hamam in Thessaloniki