Sie sind hier:

Thessaloniki Mietwagen

Mietwagen in Thessaloniki buchen

Thessaloniki

Der Verkehr in Thessaloniki ist nichts für Fahranfänger!

Ein Mietwagen in Thessaloniki kann es vereinfachen die Region um Thessaloniki zu erkunden. Für einen Aufenthalt in Thessaloniki selbst lohnt sich ein Mietwagen nicht. Die meisten Sehenswürdigkeiten sind in und um das Stadtzentrum und auch das städtische Bussystem ist sehr gut ausgebaut. Das nächste Problem bei einem Mietwagen in Thessaloniki ist: Wo den Mietwagen in Thessaloniki abstellen? Parkplätze sind nicht nur für Mietwagen in Thessaloniki rar.

Ein Mietwagen in Thessaloniki lohnt für Erkundungen der Region um Thessaloniki. Vergina, Pella, Veria, Edessa, Meteora, Ouranoupolis (Berg Athos) Kavala und Philippi sind lohnenende Ausflüge im Bereich von 200 Km um Thessaloniki herum. Auch für die Strände der Halbinsel Chalkidiki kann sich ein Mietwagen lohnen, wenn ein Strand abseits des Massentourismus gesucht wird.

Straßenschilder sind in Griechenland sowohl mit griechischen als auch mit lateinischen Buchstaben beschrieben. Die Beschilderung ist im allgemeinen recht gut. Griechenland hatte bis vor wenigen Jahren die niedrigsten Benzinpreise in der EU. Diese Zeiten sind jedoch vorbei. Inzwischen ist Treibstoff in Griechenland teurer als in Deutschland.